ZWEI TAGE, EINE NACHT, JAPAN PUR

Die JapAniManga Night ist das Festival der Schweizer Japanfans. Seit über zehn Jahren ist sie wiederkehrendes Highlight und wichtigster Termin für Anime- und Mangafans, Retro-Gamer, Cosplayer und alle, die Japan lieben. Für zwei Tage und eine Nacht wird Japan in Davos erlebbar und seine Fankultur lebendig. Neben einer Fülle von Workshops, Filmvorführungen, Fandarbietungen, leckerem Essen und einer grossen Videospielzone bietet das Festival auch Live-Shows und Konzerte aus dem Land der aufgehenden Sonne.


Es vermittelt eine Rundumsicht auf Japan als Land und Kultur, lädt zu Austausch und Erlebnis ein und steht für Toleranz und Respekt zwischen Schweizern und Japanern, Tradition und Moderne, Jung und Alt.

POPKULTUR

Als Exporteur von Unterhaltungsmedien eroberte Japan die Welt. Erst mit Videospielen, mit denen Generationen gross geworden sind, später zusehends mit Manga, Anime und Popmusik. Die JapAniManga Night portraitiert die Vielfalt japanischer Popkultur, wo Fantasie zur Form gerinnt.

HOCHKULTUR

Japans Reichtum an Kultur und Geschichte ist immens, seine Küche mehr als nur Sushi und Sake. In Architektur und Industrie verschmelzen traditionelles Handwerk und modernes Design. Die JapAniManga Night vermittelt Hochkultur durch Edutainment, das unterhaltende Lernen.

FANKULTUR

Fans gelten als besonders involvierte und aktive Konsumenten, die Medienprodukte umschreiben, weiterdenken und ihr Fandom öffentlich ausstellen. Japanische Inhalte erfreuen sich einer weltweit aktiven Fanszene. Die JapAniManga Night wird von Fans für Fans gemacht.